• "Der Sieg über einen Gegner ist nur ein kurzer Erfolg mit Schaden auf einer Seite. Der Kampf und Sieg über sich selbst aber ist von Dauer, schadet Niemanden und dient Anderen als Vorbild."

  • Schrittweise Bedeutung auf das
    Erlernen der Kampfkunsttechniken

  • Wert auf eine sorgfältige und längerfristige Ausbildung

  • Ängste und Aggressionen abbauen

  • Ganzheitliche Kampf- und Bewegungskunst

  • Effektive Selbstverteidigung

  • Es wird nicht nur Kampfkunst unterrichtet sondern auch Lebenskunst

  • Erkennen der eigenen Stärken und Schwächen

  • Verletzungsfreiheit, Selbstvertrauen, Disziplin und Respekt